Zerstörergeschwader 301 (RMN)

Aus Honor Harrington Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Zerstörergeschwader 301 der Royal Manticoran Navy ist ein Geschwader aus fünf - ursprünglich acht - Zerstörern der Roland Klasse. Es ist im Jahr 1922 PD Teil der manticoranischen Zehnten Flotte im Talbott Quadranten.


Inhaltsverzeichnis

Aufstellung

Vor dem New Tuscany Zwischenfall:


Nach dem New Tuscany Zwischenfall


Bekannte Schiffe


Geschichte

Drei der Schiffe des Geschwaders, darunter das Geschwaderflaggschiff, wurden 1921 PD im New Tuscany Zwischenfall warnungslos zerstört. Danach wurden die verbliebenen Schiffe in zwei unterbesetzte Divisionen umgruppiert. Das Geschwader war anschließen an der Zweiten Schlacht von New Tuscany und der Schlacht von Spindle beteiligt. Seinen ersten eigenständigen Kampfeinsatz bestritt Zerstörergeschwader 301 in der Schlacht von Saltash.

Eine "Wiederauffüllung" auf die Sollstärke von 8 Schiffen ist geplant, allerdings angesichts der Ereignisse im Jahr 1922 PD auf unbestimmte Zeit verschoben.


Gefechtsaufzeichnungen