Specials/Wer ist Honor Harrington?

Aus Honor Harrington Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Den Namen Honor Harrington zuvor noch nie gehört? Noch kein Buch der Serie bisher gelesen?


Honor pic6.jpg


Die Story des ersten Bandes beginnt in ferner Zukunft, im Jahre 4003 CE oder 1900 Post Diaspora. Ort des Geschehens ist ein großes, etliche hundert Sternensysteme umfassendes Gebiet, zwischen 500 und 900 Lichtjahren Entfernung von der Erde, bekannt als Haven Sektor. Zwei Sternenreiche, das Sternenkönigreich von Manticore und die Volksrepublik Haven, sind die zwei wichtigsten und größten Mächte in diesem Teil des Weltalls. Im Dienste der Royal Manticoran Navy des Sternenkönigreichs steht Honor Harrington.


Die Beziehungen zwischen den beiden Sternenreichen sind alles andere als gut und alles scheint auf einen Krieg zwischen beiden Parteien hinauszulaufen. Honor befindet sich mitten dazwischen und hat eine Reihe von Schlachten, Abenteuern und Intrigen zu überstehen. Dabei verfolgt die Hauptstory Honors gesellschafltichen, politischen und militärischen Aufstieg von der einfachen Freisassin und Kommandantin eines leichten Kreuzers hin zu einer der bedeutendsten Charakteren des Sternenkönigreichs, zur politischen Größe in mehreren Sternenreichen, zur Admiralin und Befehlshaberin über hunderte Schiffe. Ihr zur Seite stehen neben ihren Freunden die ´Katz Nimitz, eine empathische und intelligente Lebensform, die nur vom Aussehen einer sechsbeinigen Katze ähnelt.


Während die Story voranschreitet werden die Dimensionen, in denen sich die Ereignisse abspielen, immer größer und bedeutender. Kämpfen zu Beginn einzelne Schiffe gegeneinander, so schlägt Honor später Raumschlachten, in denen dutzende oder hunderte Schiffe aufeinandertreffen. Aus den lokal begrenzten Gefechten wird ein Lichtjahre umfassender Konflikt, in dem es schließlich um nicht weniger geht als die Zukunft der Menschheit.


Die Geschichten um Honor Harrington sind von großen Raumschlachten und einer Menge technischer Details geprägt. Aber auch die Details über die politischen Strukturen der unterschiedlichen Welten kommen nicht zu kurz. Kurzum, eine Space-Opera der Extra-Klasse.


Wer des Englischen gut mächtig ist, kann die Romane kostenlos vom amerikanischen Verlag herunterladen: http://baencd.thefifthimperium.com/ bzw. hier online lesen: http://baencd.thefifthimperium.com/01-HonorverseCD/HonorverseCD/