LAC-Träger

Aus Honor Harrington Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

LAC-Träger (abgekürzt CLAC für Carrier, Light Attack Craft) sind das Flugzeugträgerpendant des Honorverse.


Die Idee, LACs als Offensivwaffe oder zumindest zur Unterstützung und Verstärkung der größeren Einheiten einzusetzen, ist nicht neu, scheiterte jedoch an der geringen Größe der LACs, die den Einbau eines Hypergenerators unmöglich machte. Die Verlegung von LACs zwischen Sonnensystemen erfolgte mit Hilfe von Frachtern, die die LACs wie normale Fracht ins Zielsystem transportierten und dort ausluden - eine zeitaufwändige und für militärische Operationen völlig ungeeignete Vorgehensweise.

Eine - aus der Not geborene - Umsetzung dieser Idee gelang 1903 PD der Masada Space Navy, die den Schlachtkreuzer MNS Donner Gottes benutzte, um mit Hilfe der Traktorstrahler ihre LACs von Endicott nach Jelzins Stern zu schleppen. Diese Art des Transports war indes sehr primitiv, da die Donner Gottes mehrmals zwischen den Systemen hin- und herreisen musste, um die wenigen LACs der MSN komplett zu verlegen und zudem Transportschäden durch Meteoritenkollisionen und sogar einzelne Verluste auftraten. Zudem waren die masadanischen LACs im Jelzin System von jeder langfristigen Versorgung abgeschnitten und konnten sich auch nicht zurückziehen - der Hauptgrund für ihre vollständige Vernichtung durch die Royal Manticoran Navy und die Grayson Space Navy.

Um LACs offensiv einsetzen zu können, wurde also etwas anderes benötigt: richtige Trägerschiffe. Die ersten Trägerschiffe, auf denen das Konzept eines LAC-Trägers getestet wurde, waren die manticoranischen Handelskreuzer der Wayfarer Klasse, zivile Frachter, bei denen ein Laderaum zum Hangar für sechs LACs umgebaut wurde. Die Wayfarers konnten ihre LACs starten und auch wieder an Bord nehmen und verfügten über komplette Versorgungssysteme und Wohnbereiche für die Crews - ein erster Schritt, aber für militärische Operationen nach wie vor ungeeignet. Die Erfahrungen, die die Royal Manticoran Navy mit den Wayfarers machte, flossen direkt in die weiteren Entwicklungen ein.

Als die manticoranische Shrike Klasse um 1914 PD Einsatzreife erlangte und LACS damit wieder als ernst zu nehmende Kampfschiffe auf den Plan traten, stand der RMN parallel das erste wirklich praktikable Modell eines LAC-Trägers zur Verfügung. Die Effektivität der LAC-Träger als mobile Basen für hunderte LACs zeigte sich unmissverständlich in den Gefechten von Unternehmen Butterblume und den Kämpfen des Zweiten Havenkrieges.


Träger sind in der Breitseite völlig unbewaffnet. Anstelle dessen besitzt der Träger Hangars, in denen er LACs aufnehmen kann. Die Ausmaße der aktuellen Trägerklassen entsprechen denen eines Dreadnoughts (Manticore) bzw. Superdreadnoughts (Haven/Grayson). Die Größenunterschiede sind in der jeweiligen Einsatzdoktrin begründet: Manticore entwickelte seine Träger aufgrund der technischen Überlegenheit als schnelle Angriffswaffen, wobei der Träger selbst sich zurückhält und Gegnern ausweicht, während die LACs den Angriff durchführen. Haven wiederum, technisch unterlegen und in der Defensive, designte seine ersten Träger hauptsächlich als Defensivplattformen, deren Aufgabe es ist, im Flottenverband mitzufahren und LACs zur Verteidigung gegen Raketenbeschuss und LAC-Angriffe zu starten. Dadurch transportieren manticoranische Träger insgesamt 100 LACs, ihre havenitischen Pendants können aufgrund ihrer Größe mehr als 250 LACs in den Einsatz bringen. Die Graysons wiederum entwickelten ihre Träger mit etwas mehr Weitsicht und gingen davon aus, dass es früher oder später feindliche LAC-Träger und Gondelleger geben würde, gegen die man man sich würde verteidigen müssen. Daher sind die graysonitischen Träger ebenfalls größer als die manticoranischen. Dazu kommt, dass die Graysons als erste spezielle Raumüberlegenheits-LACs auf ihren Trägern einführten.


Bekannte Klassen

Protektorat von Grayson

Republik Haven

Sternenkönigreich/Sternenimperium von Manticore


Schiffstypen
Kampfschiffe
Leichtes Angriffsboot (LAC) | Korvette (FS) | Fregatte (FF) | Zerstörer (DD)
Leichter Kreuzer (CL) | Schwerer Kreuzer (CA) | Schlachtkreuzer (BC)
Schlachtschiff (BB) | Dreadnought (DN) | Superdreadnought (SD)
Podnought (SD-P) | LAC-Träger (CLAC)
Hilfsschiffe
Arsenalschiff | Kurierschiff | Minenleger | Handelskreuzer
Truppentransporter | Werkstattschiff
Kleine Schiffe
Stingship | Pinasse | Kutter | Shuttle