Ein neuer Krieg

Aus Honor Harrington Wiki
(Weitergeleitet von HH10/1)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Daten

  • Band: 13
  • EA: Oktober 2004
  • Titelbild:

Buecher cover ein neuer krieg.jpg


Cover

Die Waffen ruhen, aber die Messer werden gewetzt. Nach dem Siegeszug der Achten Flotte unter Admiral Hamish Alexander hat die neue Regierung Manticores ein Waffenstillstandsangebot der Volksrepublik Haven angenommen, und seit über drei Jahren ziehen sich die Friedensverhandlungen nun schon hin, ohne auch nur einen Schritt voranzukommen. Aber nicht die Haveniten sind an diesem Stillstand interessiert, sondern die neue manticoranische Regierung unter dem Baron von High Ridge, welche die hohen Kriegssteuereinkünfte für eigene Zwecke verwendet, während sie gleichzeitig die Flotte abbaut. Als Admiral Lady Dame Honor Harrington politisch dagegen vorgehen will, bläst die Regierung zur Hexenjagd auf Honor...


Zusammenfassung

Der Krieg ist vorbei, aber der Frieden nicht gewonnen. Die neue manticoranische Regierung High Ridge verschleppt die Friedensverhandlungen, während sie Wohltaten verteilt, allgemeine Wahlen verschleppt, Stimmen kauft und den Status Quo im Sternenkönigreich aufrecht erhalten will. Sie plündert den Flottenetat, schwächt die Flotte und schickt politisch unbequeme Kommandanten aufs Abstellgleis, darunter Honor Harrington und Admiral Hamish Alexander. Honor muss nun auf dem Schlachtfeld kämpfen, das sie von allen am Meisten hasst: dem politischen. Und dabei wird es immer schwerer, ihren Gefühlen für Hamish nicht nachzugeben, den sie seit Jahren liebt und der sie liebt. Aber diesen Gefühlen nachzugeben wäre ein Desaster: Die Regierung unterstellt den beiden sowieso schon eine Affäre, um von politischen Entscheidungen abzulenken und Hamishs Ehefrau, die beliebte und bewunderte Emily Alexander, hat sich öffentlich auf Honors und Hamishs Seite gestellt, um die Diffamierungen abzublocken. Daher ist es für Honor fast schon eine Erlösung, als die Admiralität ihr das Kommando über Sidemore Station anbietet - um sie loszuwerden und politisch kalt zu stellen. Und die Lage spitzt sich zu: die havenitische Präsidentin Eloise Pritchart ist zutiefst verärgert über die manticoranischen Verschleppungstaktiken und in Silesia werden die Andermaner immer aggressiver. Das Sternenkönigreich gerät an zwei Fronten in Bedrängnis - und Honor Harrington steht mittendrin.


Reviews

Es liegen noch keine Reviews vor.



Bücher
Hauptreihe
Auf verlorenem Posten | Die Ehre der Königin | Ein schneller Sieg | Mit Schimpf und Schande
Im Exil | Ehre unter Feinden | In Feindes Hand | Der Stolz der Flotte | Wie Phönix aus der Asche

Ein neuer Krieg | Honors Krieg | Um jeden Preis | Auf Biegen und Brechen

Honors Mission | Der letzte Befehl | Im Donner der Schlacht | Das Mesa Komplott
Saganami
Der Schatten von Saganami | An Bord der Hexapuma | Die Achte Flotte | Sturm der Schatten
Superdreadnought | Schatten der Freiheit
Sklavenplanet
Der Sklavenplanet | Jeremy X | Fackel der Freiheit | Rückkehr nach Mesa | Die Rebellen von Mesa
Antologien
Die Siedler von Sphinx | Die Baumkatzen von Sphinx | Die Raumkadettin von Sphinx
Die Spione von Sphinx | Die Feuertaufe | Beginnings
Junge Erwachsene
Begegnung auf Sphinx | Flammenzeit | Treecat Wars
Tales of Honor
Tales of Honor 01 | Tales of Honor 02 | Tales of Honor 03 | Tales of Honor 4 | Tales of Honor 5
Factbooks
House of Steel | House of Lies | House of Shadows