ENS Ares

Aus Honor Harrington Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

VFS Ares, später ENS Ares und GNS Ares, ist ein Schwerer Kreuzer der Mars Klasse, Version A, im Dienst der Volksflotte von Haven.


Im Oktober 1913 PD gehörte die Ares zum Flottenkontingent der Systemsicherheit (SyS) im Shilo Sektor und wurde einer SyS-Einsatzgruppe zugeordnet, die den Auftrag bekam, das kürzlich eroberte Seabring System zu sichern. Unter dem Kommando von SyS-Major General Prestwick Thornegrave lief die Einsatzgruppe vorher das Cerberus System an, um Häftlinge als Zwangsarbeiter aufzunehmen.

Unmittelbar nach ihrer Ankunft im Orbit von Hades wurde die Ares jedoch - wie der Rest der Einsatzgruppe - von den Gefangenen unter Führung Honor Harringtons zur Kapitulation gezwungen, da diese das planetare Kontrollzentrum übernommen hatten und die orbitalen Waffensysteme kontrollierten.

Die VFS Ares wurde anschießend Teil der Elysäischen Navy und operierte als ENS Ares unter dem Kommando von Commander Victor Aispan. (HH8)

Der Kreuzer kämpfte in der Schlacht von Cerberus gegen SyS-General Seth Cernocks Einsatzgruppe, die überrascht und völlig zerstört wurde. Anschließend wurden so viele fluchtwillige Insassen des Gefängnisses wie möglich in das Schiff gepackt und die Elysäische Navy verließ das System, um sich nach Trevor's Stern zu begeben.

Nach der Ankunft im System von Trevor's Stern wurde die Elysäische Navy aufgelöst und zur neuen Protector's Own Squadron formiert, womit aus ENS Ares letztendlich GNS Ares wurde. (HH9)



Schwere Kreuzer der Mars-Klasse
Version A
VFS Mars | VFS Loki | VFS Marduk | VFS Nurghal | VFS Odin | VFS Thor |VFS Tyr
Version B
VFS Anhur | VFS Ares | VFS DeConde | VFS Hachiman | VFS Huan-Ti
VFS Ishtar | VFS Rienzi | VFS Tanit
Version C
Version D
PNES Chao Kung Ming | RTNS Spartacus
Unbekannt
VFS Krashnark (A oder B) | VFS Morrigan | VFS Nuada | VFS Yama