18.Jahrhundert PD

Aus Honor Harrington Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zeitlinie


Das 18. Jahrhundert Post Diaspora währte vom 1. Januar 1701 PD bis zum 31. Dezember 1800 PD. Nach dem (realen) irdischen Kalender entsprach es weitgehend dem 39. Jahrhundert CE.


Bedeutende Ereignisse

Datum
Common Era
Ereignisse
Quelle
~ 1703 PD
~ 3806 CE
Das erste Schiff von außerhalb besucht das Jelzin System
(HH1)
1710 PD
3813 CE
Admiral Ellen D'Orville fällt während des Ingeborg Zwischenfalls.
(HoS)
10.06.1705 PD
3808 CE
Letzte bekannte spontane Einladung des planetaren Protectors (Bernard VII.) von Grayson zu einer nicht-offiziellen Party für mehr als zwei Jahrhunderte.
(HH10)
1715 PD
3818 CE
Die in der Crown Range Charter anvisierte Bevölkerungszahl für den Planeten Gryphon wird erreicht. Beginn der Privatisierung der Krongüter auf Gryphon. Die Zwoten Anteilseigner auf dem Planeten erheben Korruptionsvorwürfe gegen den etablierten Adel.
(HHA1)
1721 PD
3824 CE
Die wachsenden Spannungen zwischen den Ersten und Zwoten Anteilseignern gipfeln in Schusswechseln und führen zum Gryphon Aufstand.
(HHA1)
1723 PD
3826 CE
Die Royal Manticoran Army schlägt den Gryphon Aufstand nieder und sichert den weiteren Verlauf der Privatisierungen.
(HHA1)
1730 PD
3833 CE
In der Schlacht von Farleys Crossing besiegt die Solarian League Navy eine dreifache Übermacht. Dieser Sieg bestärkt trotz gravierender taktischer Defizite den Nimbus von der Unbesiegbarkeit der SLN. Diese Schlacht ist das letzte scharfe Gefecht der solarischen Schlachtflotte für mehr als hundertfünfzig Jahre.
1740 PD
3843 CE
Die havenitische Verfassung wird von den Legislaturisten effektiv abgeschafft.
(HH11/1
1741 PD
3844 CE
Caitrin Winton wird als Caitrin I. Königin von Manticore.
(HHA1)
1746 PD
3849 CE
Adele Wasserman, eine der letzten gemäßigten Journalistinnen Havens, wird vom Quorum des Volkes kaltgestellt und emigiriert nach Manticore.
1750 PD
3853 CE
Die Royal Manticoran Navy ersetzt die bis dahin geläufigen Schirmmützen durch Baretts.
(SAG1/1)
1750 PD
3853 CE
Die Republik Haven wird offiziell zur "Volksrepublik Haven"
(HHA1)
1752 PD
3855 CE
Die Republik San Martin besetzt unter Missachtung des Vertrages von 1590 den Trevors Stern Terminus des Manticoranischen Wurmlochknotens. Beginn des "San-Martin-Krieges" zwischen dem Sternenkönigreich von Manticore und der Republik San Martin, der nach wenigen Monaten endet.
HoS
1760 PD
3863 CE
Das Charleston-Zentrum für Raumrecht wird gegründet.
(SAG2/1)
1762 PD
3865 CE
Samantha Winton wird als Samantha I. Königin von Manticore.
(HHA1)
1771 PD
3874 CE
Ein streng geheimer Untersuchungsbericht der Legislaturisten prophezeit den totalen und katastrophalen Zusammenbruch der havenitischen Wirtschaft für das Jahr 1870 PD
1778 PD
3881 CE
Das "Technologiebewahrungsgesetz" verstaatlicht das Wissen aller Forscher und Ingenieure der Volksrepublik Haven und untersagt ihnen die Ausreise.
(HH8)
1785 PD
3888 CE
Georg Winton wird als Georg I. König von Manticore.
(HHA1)
1790 PD
3893 CE
Murdoch Alexander wird geboren.
(HoS)
1795 PD
3898 CE
Durch Verfassungsänderung wird aus der Republik Haven endgültig die Volksrepublik Haven.
(HoS)
1796 PD
3899 CE
Der Matapan Terminus des Manticoranischen Wurmlochknotens wird entdeckt.
(HoS)
1799 PD
3902 CE
Im Vierten Masadanisch-Graysonitischen Krieg zerstört die Grayson Space Navy mit einem präventiven Überraschungsangriff die gesamte Weltrauminfrastruktur des Endicott Systems.
(HoS)


17.Jahrhundert PD 19.Jahrhundert PD

Referenzen

Alle Daten ohne Quellenangabe entstammen den Quellen auf der Zeitlinien-Hauptseite.