11.Jahrhundert PD

Aus Honor Harrington Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zeitlinie


Das 11. Jahrhundert Post Diaspora währte vom 1.Januar 1001 PD bis zum 31.Dezember 1100 PD. Nach dem (realen) irdischen Kalender war es das 32.Jahrhundert CE.


Bedeutende Ereignisse

Datum
Common Era
Ereignisse
Quelle
1003 PD
3106 CE
Hugh Yanakov gründet das Gut von Yanakov.
(HH2)
1009 PD
3112 CE
Auf Grayson stirbt der Gutsherr von Berylinko ohne legitimen Erben. Das Konklave der Gutsherren ernennt seinen ältesten ilegitimen Sohn zu seinem Erben und schafft damit einen Präzedenzfall.
(HH11)
1017 PD
3120 CE
Der Gutsherr von Elway stirbt ohne legitimen Erben. Das Konklave ernennt wie im Fall des Gutsherrn Berylinko seinen ältesten illegitimen Sohn zu seinem Erben.
(HH11)
1037 PD
3140 CE
Der Gutsherr von Ames stirbt ohne legitimen Erben. Das Konklave ernennt wie in den vorherigen Fällen seinen ältesten illegitimen Sohn zu seinem Erben.
(HH11)
1039 PD
3142 CE
Der Gutsherr von Sutherland stirbt ohne legitimen Erben. Das Konklave ernennt wie in den vorherigen Fällen seinen ältesten illegitimen Sohn zu seinem Erben.
(HH11)
1043 PD
3146 CE
Der Gutsherr von Kimbrell stirbt ohne legitimen Erben. Das Konklave ernennt wie in den vorherigen Fällen seinen ältesten illegitimen Sohn zu seinem Erben.
(HH11)
1100 PD
3203 CE
Die Kampfsportart Coup de Vitesse wird auf Nouveau Dijon erfunden.


10.Jahrhundert PD 12.Jahrhundert PD


Referenzen

Alle Daten ohne Quellenangabe entstammen den Quellen auf der Zeitlinien-Hauptseite.